Mikroorganismen und Immunabwehr

Jahrgangsstufe:Sek I, Sek II
Beschreibung: Einige Tage vor dem LoLa-Besuch werden im Schul-Unterricht Platten mit Nährmedien beimpft (Luftkeime oder Abklatsch). Nach dem Bebrüten der Platten werden die Bakterienkolonien im LoLa ausgewertet. Die TeilnehmerInnen stellen Präparate der eigenen Mundschleimhaut her und mikroskopieren diese; ebenso wie Amöben, deren Bewegungsform der von Makrophagen entspricht. Lysozym ist eine Komponente der unspezifischen Immunabwehr; dessen Konzentration im eigenen Speichel wird bestimmt.
Seminarthemen: Reich der Mikroorganismen, Klassifizierung von Bakterien, unspezifische und spezifische Immunabwehr
Dauer: 5 h
Besonderheiten: Platten mit Nährmedium werden vom LoLa gestellt und müssen im Vorwege an der Schule "beimpft" werden. Anschließend werden die Platten im LoLa bebrütet.
Fachrichtung:Biologie